Uta baumeister

"Nichts ist faszinierender als Worte zu Geschichten zu formen und eine nachhaltige Wirkung zu erzielen!

Seit meiner Kindheit lässt mich diese Faszination nicht los.“ (Uta Baumeister)

 

Hier einige Eckdaten aus der Vita:

 

Beruf:

  • abgeschlossene Ausbildung im Gesundheitswesen
  • seit 1999 freie journalistische Tätigkeit für Lokalpresse und Fachmagazine
  • 2015 - 2019 tätig in der Volkshochschule

 

Berufung:

Autorin

  • Mitglied Autorengruppe "Mörderische Sauerländer" 2004 - 2016
  • Vorstand Wortspiel Literatur e.V. und Verlag 2005 - 2017 (stellv. Vorsitzende)
  • Vorstand Festspiele Balver Höhle e.V. 2009 - 2017 (Vorsitzende 2015 - 2017) www.festspiele-balver-hoehle.de 
  • Mitgründerin und Mitglied TrioLit - das literarische Frauentrio 2014,  www.triolit.de

 

Lebensmittelpunkte

Aufgewachsen im Sauerland, liegt der Lebensmittelpunkt der Autorin mittlerweile in ihrer Herzensheimat Schweden. 

 

Warum Uta Baumeister schreibt? 

Antworten finden Sie hier:

Besuchen Sie dazu gerne auf YouTube folgende Kanäle:


youtube TrioLit

Youtube                       Mein Schwedenleben

WDR: Uta Baumeisters erster Krimi "Rudis Fall" (Mörderische Sauerländer, 2004)